T.T...und happy end

ok, das is auch selten, das ich von total happy zu tief traurig von einer Sekunde auf die andere rutsche

Ich liebe es Cosplay für ne Freundin zu nähen, wirklich aber das sie mir so mistraut hätte ich nicht gedacht, ich hab nunmal keinen Reisverschluss für 2Euro bekommen und da mir die Verkäuferin in den Laden gesagt hatte das es mehrere Wochen dauern kann bis sie neue bekommen wollte ich auf nummer sicher gehen und hab einen für 7Euro nochewas geholt...

und man brauch nun mal viel Stoff für eine Risen Kragen den man zur Kaputze machen kann, lange Ärmel und meterlange Bänder, da kommt man schnell auf 3,5- 4m, und dann noch die Streifen die ich aus stoff von mir gemacht hab...

und Garren kostet auch geld,

zum glück hab ich nicht auf meine Ma gehört und hab noch Strom und Arbeit dazu gerechnet, was ich bei ner Freundin nicht machen würde, erst recht nicht weil mir nähen spaß macht, auch wen es häufig in Stress ausartet...

 

es tat echt weh zu lesen das ich sie über den Tisch gezogen haben soll, mir kammen gleich die tränen in die augen, und ich dachte das is doch jetzt ein witz oder...

sicher ich hatte mich verrechnet beim Preis aber das war keine Absicht und als ich heute den Zettel gefunden hatte wo ich das alles drauf stehen hatte, hab ich es ihr ja auch gleich gesagt...

 

naja, mein Vertraunen is ein wenig angekratzt aber nach einigen hin und her hatten wir uns dann ausgesprochen, und uns geeinigt das uns unsere Freundschft wichtiger ist als das dumme Geld ^.^

 

...aber man merkt mal wieder Geld regiert die Welt...

was ich ziehmlich schlimm finde, weil wegen sowas viel kaputt gehen kann obwohl niemand etwas dafür kann, oder es wirklich will...

8.2.09 14:45
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de